Über die Webseite

Das primäre Ziel von KoME ist es die Popularität der zeitgenössischen koreanischen Musik einem europäischen und amerikanischen Publikum zu präsentieren.
Im September 2007 wurden zwei Seiten eröffnet, KMusicEuropa und KmusicAmerica, die beide das Ziel verfolgten Informationen zu Kontinent spezifischen Veranstaltungen und Veröffentlichungen, aber auch Neuigkeiten aus Korea zu verbreiten. Im Januar 2008 schlossen sich KmusicEuropa und KmusicAmerica zu KoME-world zusammen.

KoME liefert Informationen in 6 Sprachen (Englisch, Französisch, Deutsch Finnisch, Holländisch und Portugiesisch(Brasilien)), die von über 30 Freiwilligen Helfern aus 9 verschiedenen Ländern und 3 Kontinenten zusammengetragen werden. Das mehrsprachige Erscheinen von KoME ist für uns wichtig, da wir Informationen zu koreanischer Musik jedem zugänglich machen wollen.

Es ist notwendig zu verstehen, dass das KoME Team aus Freiwilligen besteht, die die Leidenschaft zur koreanischen Musik teilen. KoME antwortet auf die immer wachsende Nachfrage unserer Leser an Informationen und Quellen über koreanische Künstler, in Sprachen die sie verstehen. Japan hat bereits den europäischen und amerikanischen Kontinent eingenommen und das KoME Team ist der Meinung nun ist Koreas Zeit gekommen.



Das deutsche KoME Team besteht aus:

- Katy M. (Teammanagerin Deutschland)
- Andy F.
- Simi H.
- Stephi F.
anzeigen